«

»

Mai 09

Beitrag drucken

Ehrenmitglieder besichtigten den Sportpark „Bergholz“ in Wil

Zur diesjährigen Ehrenmitglieder-Tagung wurde nach Wil eingeladen. Am Samstag, 6. Mai 2017 trafen sich rund 60 Ehrenmitglieder vom SGTV und vom KTVT. Auf dem Programm stand die Besichtigung der Anlage des Sportpark „Bergholz“ Nach der Begrüssung durch Irene Bischof gab Martin Senn vom SGTV als Präsident der IG Wiler Sportvereine Einblick von der Planung 1962 bis zur Eröffnung 2014. Der Sportpark bietet heute eine umfangreiche Bewegungs- und Freizeitmöglichkeiten an. Dies geht vom Freibad, Kinderbecken, Lernschwimmbecken, Hallenbad, Mehrzweckbad bis zur Wellnessanlage mit finnischer Sauna, Massage, Dampfbad. Dazu gesellt sich Eishalle mit Kunsteisbahn, Fussballstadion mit Kunstrasenfeld und ein öffentliches Restaurant. Im Durchschnitt werden pro

Tag 650 Besucher registriert. Unter fachkundiger Führung wurde die einmalige Technik in der weitverzweigten „Katakombe“ gezeigt. Die Ehrenmitglieder haben in ihrer Aktivzeit viele Hallen und Anlagen kennen gelernt. Was sie aber in Wil gesehen haben beeindruckte alle Besucher. Erstaunt hat sie der Kreislauf des Badewassers mit spezieller Filteranlage. Das Hauptthema ist die Sicherheit. Jeder benützbare Bereich wird elektronisch überwacht. Jede heute mögliche Wiedervewendung von Wasser, Strom und Wärme wurde 100 prozentig ausgenützt.

Im Restaurant stellte Stefan Harder den KTVT vor und wies auf das TTF in Wattwil hin. Dominik Meli orientierte über die Baustellen im SGTV die jedoch alle aufgearbeitet werden. Er orientierte auch über den angehenden Strukturwandel eines intensiven Verbandes. Die feine Spaghettata mit verschiedenen Saucen haben die Ehrenmitglieder genossen. Lydia Cristuzzi, Irene Bischof und Werner Hofstetter durften für ihre Organisation viel Anerkennung und ein Präsent entgegen nehmen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.ktvt.ch/2017/05/09/ehrenmitglieder-besichtigten-den-sportpark-bergholz-in-wil/